zurück

Schutzhandschuhe für die kalte Jahreszeit

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Schutzhandschuhe für die kalte Jahreszeit


Schutzhandschuhe dienen unterschiedlichen Zwecken. So schützen sie zum einen die Haut vor schädlichen bzw. schneidenden Materialien oder vor Schmutzpartikeln. Zum anderen gewährleisten sie einen guten Griff.

Doch um den damit einhergehenden Anforderungen gerecht werden zu können, müssen die Schutzhandschuhe an die aktuellen Temperaturen angepasst sein.

Erfahren Sie in diesem Blogpost von Safety-Pro, welche Arbeitshandschuhe sich für winterliche Witterungsbedingungen eignen.

Was es bzgl. Arbeitshandschuhen für die kälteren Monate zu beachten gilt


Finden Sie untenstehend eine Auflistung von wichtigen Eigenschaften, die Schutzhandschuhe in den/für die kälteren Monate zwingend besitzen sollten.

Fütterung zum Schutz vor Kälte

Am meisten unterscheiden sich Winterarbeitshandschuhe hinsichtlich des Schutzes vor Kälte von Sommerarbeitshandschuhen. Denn gerade wenn die Temperaturen fallen, benötigen unsere Hände zusätzliche Hilfestellung, um starken Belastungen standhalten zu können.

Aus diesem Grund sind Schutzhandschuhe im Falle kälterer Wetterbedingungen in der Regel mit einer Fütterung aus verschiedenen Materialien wie bspw. Baumwolle ausgestattet.

Luftdurchlässigkeit muss für die Atmungsaktivität gewährleistet werden


Für einen umfassenden Kälteschutz ist es entscheidend, dass die Wärme im Inneren der Schutzhandschuhe gespeichert wird. Trotz allem sollte sich ansammelnde Feuchtigkeit jedoch nach Aussen dringen können. Ist dies nicht der Fall, kommt es schnell zu Schweisshänden. Dies kann nicht nur sehr unangenehm sein, sondern auch gefährlich (besonders beim Verrutschen der Arbeitshandschuhe) werden.

Das Material des Schutzhandschuhs muss widerstandsfähig sein


Das Material von Arbeitshandschuhen kann sich bei kalten Temperaturen verändern. So kann etwa die oberste Schicht (gerade im Falle von Leder) brüchig werden und dadurch keinen vollumfänglichen Schutz mehr ermöglichen. Ob und bis zu welchem Grad das Material der Schutzhandschuhe für Temperaturen im Minusbereich geeignet ist, muss deshalb vorab ermittelt werden.

Der geeignete Schutzhandschuh ist massgeblich von der Anforderung abhängig

Sofern Arbeitshandschuhe die drei oben beschrieben Bedingungen erfüllen, handelt es sich dabei um einen guten Schutz vor der winterlichen Kälte.

Doch abhängig vom jeweiligen Beruf sollten zudem weitere Einflüsse berücksichtigt werden: Wie stark ist die Beanspruchung im Rahmen der jeweiligen Tätigkeit? Wie oft werden die Schutzhandschuhe dabei getragen? Welchem Nutzen dienen diese hauptsächlich?

Während einige gefütterte Arbeitshandschuhe bevorzugen, schwören wieder andere auf gestrickte Baumwollhandschuhe. Testen Sie, welche Option sich in Ihrem Fall als die beste erweist.

Arbeitshandschuhe zum Schutz vor Kälte im Safety-Pro Onlineshop kaufen

Sie sind auf der Suche nach den passenden Arbeitshandschuhen zum Schutz vor Kälte? Im vielfältigen Sortiment von Safety-Pro werden Sie fündig!

Bei Fragen oder sonstigen Unklarheiten steht Ihnen Safety-Pro jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!
Übersicht
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen