Chemikalienschutz-Handschuhe VITOJECT 890 (FKM) EN 420, EN 388 Cat. II, EN 374 DFG Cat. III

Vitoject ist aus Viton, hoch chemikalienfest und unverzichtbar beim Umgang mit aromatischen Kohlenwasserstoffen, Chlorkohlenwasserstoffen, Treibstoffen, aggressiven Säuren und vielen anderen Chemikalien.

Einsatzgebiete:
> Chemische Industrie
> Laboratorien
> Herstellung von Chemikalien
> Druckereien
> Metall- und Kunststoff verarbeitung
> Recycling- und Entsorgungsarbeiten
> Feuerwehren
> Reinigungs- und Wartungsarbeiten
> Beizarbeiten

Eigenschaften und Vorteile:
> sehr guter Schutz vor extrem aggressiven und gift igen Chemikalien
> sehr hohe Gasdichtigkeit
> lösemittelfrei durch umweltfreundliches Spritzgussverfahren
> sehr guter Tragekomfort > sehr gute Temperaturbeständigkeit
> hohe Ozon- und UV-Beständigkeit des Materials

Material: Fluorkautschuk
Variante: Rollrand, glatt, gepudert.
Länge in mm: 340-360

Besonderheiten > AQL < 0,65 > Herstellung durch Vulkojectverfahren > weite Passform ermöglicht das Tragen von Unterziehhandschuhen (Hitzeschutz) > Wiederverwendbarkeit durch spezielles Reinigungsverfahren bei bestimmten Chemikaliengruppen gegeben (nach Abstimmung mit dem KCL-Labor) > kombinierbar mit Chemikalienschutzanzügen > ausgezeichnet niedrige Degradation > gute Beständigkeit gegen polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoff (Petrochemie)

EN 420, EN 388 Cat. II, EN 374 DFG Cat. III

Verwendung:
Chemikalienschutz-Handschuhe für die Verwendung im Umgang mit aggressiven Medien, bei Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten mit gefährlichen Substanzen ohne hohe mechanische Belastung, bei der Altlastensanierung, als Ausrüstung für Feuerwehren

Vitoject ist aus Viton, hoch chemikalienfest und unverzichtbar beim Umgang mit aromatischen Kohlenwasserstoffen, Chlorkohlenwasserstoffen, Treibstoffen, aggressiven Säuren und vielen anderen Chemikalien.

Einsatzgebiete:
> Chemische Industrie
> Laboratorien
> Herstellung von Chemikalien
> Druckereien
> Metall- und Kunststoff verarbeitung
> Recycling- und Entsorgungsarbeiten
> Feuerwehren
> Reinigungs- und Wartungsarbeiten
> Beizarbeiten

Eigenschaften und Vorteile:
> sehr guter Schutz vor extrem aggressiven und gift igen Chemikalien
> sehr hohe Gasdichtigkeit
> lösemittelfrei durch umweltfreundliches Spritzgussverfahren
> sehr guter Tragekomfort > sehr gute Temperaturbeständigkeit
> hohe Ozon- und UV-Beständigkeit des Materials

Material: Fluorkautschuk
Variante: Rollrand, glatt, gepudert.
Länge in mm: 340-360

Besonderheiten > AQL < 0,65 > Herstellung durch Vulkojectverfahren > weite Passform ermöglicht das Tragen von Unterziehhandschuhen (Hitzeschutz) > Wiederverwendbarkeit durch spezielles Reinigungsverfahren bei bestimmten Chemikaliengruppen gegeben (nach Abstimmung mit dem KCL-Labor) > kombinierbar mit Chemikalienschutzanzügen > ausgezeichnet niedrige Degradation > gute Beständigkeit gegen polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoff (Petrochemie)

EN 420, EN 388 Cat. II, EN 374 DFG Cat. III

Verwendung:
Chemikalienschutz-Handschuhe für die Verwendung im Umgang mit aggressiven Medien, bei Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten mit gefährlichen Substanzen ohne hohe mechanische Belastung, bei der Altlastensanierung, als Ausrüstung für Feuerwehren

Vitoject ist aus Viton, hoch chemikalienfest und unverzichtbar beim Umgang mit aromatischen Kohlenwasserstoffen, Chlorkohlenwasserstoffen, Treibstoffen, aggressiven Säuren und vielen anderen Chemikalien.

Einsatzgebiete:
> Chemische Industrie
> Laboratorien
> Herstellung von Chemikalien
> Druckereien
> Metall- und Kunststoff verarbeitung
> Recycling- und Entsorgungsarbeiten
> Feuerwehren
> Reinigungs- und Wartungsarbeiten
> Beizarbeiten

Eigenschaften und Vorteile:
> sehr guter Schutz vor extrem aggressiven und gift igen Chemikalien
> sehr hohe Gasdichtigkeit
> lösemittelfrei durch umweltfreundliches Spritzgussverfahren
> sehr guter Tragekomfort > sehr gute Temperaturbeständigkeit
> hohe Ozon- und UV-Beständigkeit des Materials

Material: Fluorkautschuk
Variante: Rollrand, glatt, gepudert.
Länge in mm: 340-360

Besonderheiten > AQL < 0,65 > Herstellung durch Vulkojectverfahren > weite Passform ermöglicht das Tragen von Unterziehhandschuhen (Hitzeschutz) > Wiederverwendbarkeit durch spezielles Reinigungsverfahren bei bestimmten Chemikaliengruppen gegeben (nach Abstimmung mit dem KCL-Labor) > kombinierbar mit Chemikalienschutzanzügen > ausgezeichnet niedrige Degradation > gute Beständigkeit gegen polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoff (Petrochemie)

EN 420, EN 388 Cat. II, EN 374 DFG Cat. III

Verwendung:
Chemikalienschutz-Handschuhe für die Verwendung im Umgang mit aggressiven Medien, bei Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten mit gefährlichen Substanzen ohne hohe mechanische Belastung, bei der Altlastensanierung, als Ausrüstung für Feuerwehren

Vitoject ist aus Viton, hoch chemikalienfest und unverzichtbar beim Umgang mit aromatischen Kohlenwasserstoffen, Chlorkohlenwasserstoffen, Treibstoffen, aggressiven Säuren und vielen anderen Chemikalien.

Einsatzgebiete:
> Chemische Industrie
> Laboratorien
> Herstellung von Chemikalien
> Druckereien
> Metall- und Kunststoff verarbeitung
> Recycling- und Entsorgungsarbeiten
> Feuerwehren
> Reinigungs- und Wartungsarbeiten
> Beizarbeiten

Eigenschaften und Vorteile:
> sehr guter Schutz vor extrem aggressiven und gift igen Chemikalien
> sehr hohe Gasdichtigkeit
> lösemittelfrei durch umweltfreundliches Spritzgussverfahren
> sehr guter Tragekomfort > sehr gute Temperaturbeständigkeit
> hohe Ozon- und UV-Beständigkeit des Materials

Material: Fluorkautschuk
Variante: Rollrand, glatt, gepudert.
Länge in mm: 340-360

Besonderheiten > AQL < 0,65 > Herstellung durch Vulkojectverfahren > weite Passform ermöglicht das Tragen von Unterziehhandschuhen (Hitzeschutz) > Wiederverwendbarkeit durch spezielles Reinigungsverfahren bei bestimmten Chemikaliengruppen gegeben (nach Abstimmung mit dem KCL-Labor) > kombinierbar mit Chemikalienschutzanzügen > ausgezeichnet niedrige Degradation > gute Beständigkeit gegen polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoff (Petrochemie)

EN 420, EN 388 Cat. II, EN 374 DFG Cat. III

Verwendung:
Chemikalienschutz-Handschuhe für die Verwendung im Umgang mit aggressiven Medien, bei Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten mit gefährlichen Substanzen ohne hohe mechanische Belastung, bei der Altlastensanierung, als Ausrüstung für Feuerwehren

Vitoject ist aus Viton, hoch chemikalienfest und unverzichtbar beim Umgang mit aromatischen Kohlenwasserstoffen, Chlorkohlenwasserstoffen, Treibstoffen, aggressiven Säuren und vielen anderen Chemikalien.

Einsatzgebiete:
> Chemische Industrie
> Laboratorien
> Herstellung von Chemikalien
> Druckereien
> Metall- und Kunststoff verarbeitung
> Recycling- und Entsorgungsarbeiten
> Feuerwehren
> Reinigungs- und Wartungsarbeiten
> Beizarbeiten

Eigenschaften und Vorteile:
> sehr guter Schutz vor extrem aggressiven und gift igen Chemikalien
> sehr hohe Gasdichtigkeit
> lösemittelfrei durch umweltfreundliches Spritzgussverfahren
> sehr guter Tragekomfort > sehr gute Temperaturbeständigkeit
> hohe Ozon- und UV-Beständigkeit des Materials

Material: Fluorkautschuk
Variante: Rollrand, glatt, gepudert.
Länge in mm: 340-360

Besonderheiten > AQL < 0,65 > Herstellung durch Vulkojectverfahren > weite Passform ermöglicht das Tragen von Unterziehhandschuhen (Hitzeschutz) > Wiederverwendbarkeit durch spezielles Reinigungsverfahren bei bestimmten Chemikaliengruppen gegeben (nach Abstimmung mit dem KCL-Labor) > kombinierbar mit Chemikalienschutzanzügen > ausgezeichnet niedrige Degradation > gute Beständigkeit gegen polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoff (Petrochemie)

EN 420, EN 388 Cat. II, EN 374 DFG Cat. III

Verwendung:
Chemikalienschutz-Handschuhe für die Verwendung im Umgang mit aggressiven Medien, bei Reinigungs- und Dekontaminationsarbeiten mit gefährlichen Substanzen ohne hohe mechanische Belastung, bei der Altlastensanierung, als Ausrüstung für Feuerwehren

Lieferstatus
Sofort lieferbar
Artikelnummer
510253
Herstellernummer
500890-08
Lieferstatus
Sofort lieferbar
Artikelnummer
530044
Herstellernummer
R55537
Lieferstatus
Sofort lieferbar
Artikelnummer
530045
Herstellernummer
R53776
Lieferstatus
Sofort lieferbar
Artikelnummer
530046
Herstellernummer
R53554
Lieferstatus
Sofort lieferbar
CHF 0.00 Preis exkl. MwSt CHF 0.00
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen